Hier die erste Fassung des Videos von der Sprengung aus Geseke.

Die zweite mit Musik von NoDesire: